> Zurück

Direttissima

Leuenberger Lukas 10.10.2018

In Zusammenarbeit mit Markus Fäs von der OSFR haben wir am Wochenende vom 20.10-21.10 ein Direttissima geplant ( -> Verschiebedatum 3.11-4.11). Das Projekt findet im Rahmen der „Angebote der Schule“ statt. Über die Landkarte haben wir von Schönbühl nach Boll eine gerade Linie gezogen welche nun unsere Route vorgibt. Das Ziel ist es dieser Linie mit einer Abweichung von maximal 50 Metern nach zu wandern. Ungefähr in der Hälfte werden wir uns einen Platz zum Übernachten suchen und es uns dort mit einem Lagerfeuer gemütlich machen. Je nach Wetter und Laune werden wir uns mit Militärblachen auch ein Dach oder ein Zelt aufstellen.  

Das Projekt entstand auf Wunsch eines Jugendlichen, wir vom JupF finden es toll  einen solchen Anlass mit der Schule durchführen zu können. Das JupF möchte den Jugendlichen die Natur ein wenig näher zu bringen und hofft auf ein spannendes Erlebnis mit tollen Leuten!