> Zurück

Linien Fussballfeld Bätterkinden

Sabrina 15.06.2016

Zu Beginn des letzten Schuljahres entstand an der Oberstufe Bätterkinden gemeinsam mit zwei Schülern das Projekt, auf den Rasen hinter dem Schulhaus Linien für ein Fussballfeld aufzubringen. Dies sollte Diskussionen um das Aus beim Fussball spielen in der Freizeit und während den Sportlektionen verhindern. Zu Beginn des Schuljahres im Sommer haben sich die beiden Oberstufenschüler darangemacht, mit Kalk Linien auf den Rasen hinter dem Schulhaus (Richtung Zähringerstrasse) zu malen. Es musste viel Zeit ins Ausmessen der Linien investiert werden, um diese richtig auszurichten und den bereits stehenden Toren anzupassen. Anschliessend ging es ans Malen der Linien und eines JupF Schriftzuges mit Kalk. Leider fielen dieser sowie ein Grossteil der Linien aber schnell dem folgenden feuchten Wetter zum Opfer